Datenschutz

Allgemeines

Unsere Dat­en wer­den heutzu­tage in jedem Lebens­bere­ich gesam­melt. Angewiesen sind wir dabei auf den ver­ant­wor­tungs­be­wussten Umgang mit den gesam­melten Dat­en. Der Schutz Ihrer per­sön­lichen Dat­en ist uns daher ein beson­deres Anliegen. Mit­tels dieser Daten­schutzerk­lärung möchte die ET4 GmbH die Leser und Nutzer der Inter­net­seite über Art, Umfang und Zweck der ver­ar­beit­eten per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en informieren. Weit­ers informieren wir über die der betrof­fe­nen Per­so­n­en zuste­hen­den Rechte. Wir ver­ar­beit­en Ihre Dat­en auss­chließlich auf Grund­lage der geset­zlichen Bes­tim­mungen (DSGVO, TKG 2003).

Die Nutzung unser­er Web­seite ist in der Regel ohne Angabe per­so­n­en­be­zo­gen­er Dat­en möglich. Soweit auf der Web­site der ET4 GmbH per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en wie Name, Tele­fon­num­mer oder E‑Mail-Adresse, erhoben wer­den, erfol­gt dies, soweit möglich, stets auf frei­williger Basis. Diese Dat­en wer­den ohne Ihre ausdrückliche Zus­tim­mung nicht an Dritte weitergegeben.

Ver­ant­wortlich­er der Ver­wen­dung der per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en im Sinne der DSGVO ist die ET4 GmbH.

Welche personenbezogenen Daten werden zu welchem Zweck verarbeitet?

Wir erfassen grund­sät­zlich keine Dat­en von Ihnen, wenn Sie unsere Web­site besuchen.

Die Aus­nahme bet­rifft hier die Nutzung unseres Kon­tak­t­for­mu­la­rs. Hier erfassen wir Ihre Dat­en, zur Erfül­lung des Zwecks. Sie wer­den jedoch vor­ab expliz­it aufge­fordert, ein­er Ver­ar­beitung der über­mit­tel­ten Dat­en zur Erfül­lung des Zwecks zuzustimmen.

Die Entschei­dung, mit Aktiv­itäten fortz­u­fahren, für die per­sön­liche Angaben erforder­lich sind, liegt bei Ihnen. Beacht­en Sie jedoch, soll­ten Sie erforder­liche Angaben nicht zur Ver­fü­gung stellen, kön­nen Sie möglicher­weise die Funk­tion­al­ität unser­er Web­site ein­schränken und nicht nutzen.

Verwendung von Cookies

Wir ver­wen­den auss­chließlich notwendi­ge Cook­ies, um grundle­gende Funk­tio­nen unser­er Web­site gewährleis­ten zu kön­nen. Damit kön­nen wir Ihnen bevorzugte Ein­stel­lun­gen bei einem erneuten Besuch zur Ver­fü­gung gestellt wer­den. Fern­er tra­gen Sie zur sicheren Nutzung unser­er Web­site bei.

Ihre Rechte als betroffene Person 

Ihnen ste­hen bezüglich Ihrer bei uns gespe­icherten Dat­en grund­sät­zlich die Rechte auf Auskun­ft, Berich­ti­gung, Löschung, Ein­schränkung, Datenüber­trag­barkeit, Wider­ruf und Wider­spruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Ver­ar­beitung Ihrer Dat­en gegen das Daten­schutzrecht ver­stößt oder Ihre daten­schutzrechtlichen Ansprüche son­st in ein­er Weise ver­let­zt wor­den sind, kön­nen Sie sich bei uns office@et4.at oder der Daten­schutzbe­hörde beschweren.